Erstes Hartmannsdorfer Adressbuch 1929

Das erste eigene Adressbuch gab es für Hartmannsdorf 1929, davor war Hartmannsdorf bei Burgstädt angegliedert. Dieses eigene Adressbuch verdeutlicht auch die gesteigerte Bedeutung des Ortes aufgrund seiner rasanten Entwicklung als Industriegemeinde.

Zuvor war Hartmannsdorf dem Adressbuch von Limbach untergeordnet, was die Ausgabe von 1908 belegt.

Die Adressbücher können in den Unterrubriken gelesen werden.

Dieses steht im Downloadbereich ebenfalls zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung

Mitgliedschaft

Spende

Mitarbeit

Downloaden Sie hier sich unsere App und erfahren Sie mehr über unsere Gemeinde mit einem interaktiven Spaziergang durch Hartmannsdorf.